fbpx

So geht es weiter mit easySolution und Magicline

Alle Infos für dich zusammengefasst

Magicline und easySolution
FEATURES

Deine Zukunft als easySolution Kunde

Anfang Januar haben wir dich informiert, dass sich die beiden besten Teams – Magicline und easySolution – zusammenschließen, um gemeinsam an der cloudbasierten Magicline-Plattform zu arbeiten. 

Veränderungen sind immer mit Sorge und Unsicherheiten verbunden. Diese möchten wir dir bestmöglich nehmen und haben alle wichtigen Informationen für dich aufbereitet.

In diesem Artikel findest du deshalb:

  • Live Talk vom 11. Februar 2022
  • Wie es mit dir als easySolution Kunde weitergeht
  • Wie deine Software zukünftig aussehen wird
  • Wie wir deine Software weiterentwickeln werden
  • Wie du uns immer erreichst, wenn du Fragen hast

Wie geht es für dich als easySolution Kunde weiter?

Der Live Talk

Genau zu diesem Thema haben wir am 11. Februar einen Live Talk über Zoom veranstaltet. Basis waren eure Fragen, die wir live beantwortet haben. 

Eine Zusammenfassung des Live Talks findest du hier:

Den gesamten Live Talk kannst du dir auch noch einmal hier anschauen:

Alle Fragen, die vorab und während des Streams an uns gerichtet wurden, haben wir gesammelt, zusammengefasst und unten im Bereich “Häufige Fragen” hier beantwortet. Aufgrund der vielen individuellen Fragen, empfehlen wir dir einen Termin mit uns zu vereinbaren. Dadurch können wir uns ganz auf dich konzentrieren und explizit die für dich und dein Studio relevanten Fragen beantworten 

Aus zwei Plattformen wird eine

Damit du gleich von Anfang an voll mit der Magicline durchstarten kannst und von der Weiterentwicklung profitierst, ist es sinnvoll, frühzeitig auf die Magicline zu wechseln.

Du musst dir keine Sorgen um den Wechsel machen. Wir unterstützen dich den ganzen Prozess über und machen es dir so einfach wie möglich. Durch hunderte erfolgreiche Migrationsprozesse hast du ein erfahrenes Team an deiner Seite, das dir bei der Datenmigration hilft. 

Für deine easySolution Software haben wir sogar einen Datenimporter entwickelt, der die Daten nicht nur zuverlässig, sondern auch mit wenig Aufwand importiert. Eine bessere Qualität für deinen Datenimport gibt es nicht. 

Dein Onboarding-Prozess

Aber auch nach der Migration lassen wir dich nicht alleine.

“Um sicherzustellen, dass die Migration so reibungslos wie möglich stattfindet, werden die Kolleginnen und Kollegen vom easySolution Support eng mit dem neuen Team von Magicline zusammenarbeiten”

Daria Sievers, easySolution Support-Team

So sieht dein Onboarding-Prozess aus:

So sieht dein Onboarding-Prozess bei der Magicline aus

Vereinbare jetzt einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin für deinen Start mit der Magicline.

Wie sieht deine neue Software aus?

Willkommen bei der Magicline! Hast du deine Software gewechselt, stehen dir schon jetzt viele Features zur Verfügung, die dich bei deinem Studiomanagement, Mitgliedergewinnung und -bindung unterstützen. Wir unterstützen die Einarbeitung deines Teams mit hilfreichen Produkttouren in der Magicline, mit einem Hilfe-Center, Lern-Videos, Webinaren und Veranstaltungen vor Ort in Krefeld. Und gemeinsam mit dem easySolution Team entwickeln wir die Magicline Plattform noch weiter.

Die DNA der easySoftware besteht vor allem aus dem unbändigen Drang nach innovativen Lösungen, die aus der Praxis für die Praxis entstehen. Der Zusammenschluss mit dem Team der Magicline ermöglicht die Chance, gemeinsam ein nie dagewesenes Produkt- und Service-Niveau zu erreichen. Das gesamte Team freut sich unsere Kunden auf diesem gemeinsamen neuen Weg erfolgreich zu begleiten!

Till Heinemeyer, Geschäftsführer von easySolution.

Die Magicline ist eine cloudbasierte Software. Um die Sicherheit deiner Daten musst du dir keine Sorgen machen. Denn “cloudbasiert” heisst flexibles Arbeiten von überall, in Echtzeit, auf höchstem Sicherheits- und Datenschutzniveau. 

Du hast standortübergreifend Zugriff auf alle deine Daten und profitierst davon, dass wir technologisch auf den neuesten Standards arbeiten. Das bedeutet, dass wir wöchentlich Neuerungen und Aktualisierungen in die Magicline einspielen. 

Außerdem musst du dich nicht um Backups oder um die Aktualität deiner Server kümmern. Das alles übernehmen wir zusammen mit dem größten Cloud-Anbieter der Welt, Amazon Web Services, auf den auch die größten Unternehmen weltweit vertrauen. 

Das kann deine Magicline

Die Magicline ist bereits jetzt Europas führende cloudbasierte Software für Fitnessstudios. Zahlreiche Features ermöglichen es dir dein Studio zu managen, Mitglieder zu gewinnen und deine Umsätze zu steigern. Also eine All-in-One-Plattform für deinen Erfolg!

Mit der Magicline hast du viele Features, die dich bei deinem Erfolg unterstützen

Mitgliedergewinnung

Wir wissen, dass eine einfache Mitgliedergewinnung der Schlüssel zum Erfolg ist. Deswegen unterstützen wir dich bestmöglich dabei.

Empfehlungsprogramm Mit dem „Empfehlungsprogramm“ machst du es deinen Mitgliedern ganz einfach direkt aus der kostenlosen Mitglieder-App heraus für dich neue Mitglieder zu werben und sie dafür zu belohnen.
MySports.com Buchungsportal Über das MySports.com Buchungsportal kannst du Neumitglieder gewinnen, Kurse, Termine und Probetrainings anbieten, Tageskarten verkaufen oder Vertragsabschlüsse generieren. Hier findest du eine Beispielseite.
Member Marketing Team Unser auf die Fitnessbranche spezialisiertes Member Marketing Team erstellt für dich messbare Social Media Kampagnen für neue Mitglieder.
MySports Firmensport Immer mehr Unternehmen nutzen MySports Firmensport, um ihre Mitarbeiter zu fördern. Für dich als Fitnessanbieter die perfekte Möglichkeit diese Mitarbeiter als neue Mitglieder für dich zu gewinnen.

Studiomanagement

Auch dein gesamtes Studiomanagement kannst du über die Magicline abwickeln. Dafür stehen dir z.B. folgende Features zur Verfügung:

Individuelle Studiowebseiten Du kannst direkt in der Magicline individuelle Studiowebseiten mit deinen Angeboten gestalten und auf deiner Website einbinden.
Digitaler Vertragsabschluss Papierverträge ade. Vertragsabschlüsse inkl. digitaler Unterschrift erstellst du direkt nach dem Probetraining über dein Tablet oder am PC über das integrierte Verkaufs-Tool.
Mitgliedermanagement Die steht ein übersichtliches und leicht zu bedienendes Dashboard zur Verfügung. Du kannst ganz einfach die Stammdaten deiner Mitglieder einpflegen, die Kommunikationshistorie einsehen oder die Zahlungen und Guthaben eines jeden Mitglieds überprüfen.
Automatisierte Lastschrifteinzüge Mit MemberCash optimierst du dein Beitragsmanagement inkl. Sofortauszahlung deiner Mitgliedsbeiträge und 100% Ausfallschutz bei Rücklastschriften.
Mitglieder Self-Service Mit dem Mitglieder Self-Service-Tool über das MySports Portal oder die Mitglieder-App gibst du deinen Mitgliedern die Möglichkeit ihre Daten selbst zu verwalten. 

Mitgliederbindung

Wenn du neue Mitglieder gewonnen hast, ist es wichtig diese zu halten. Das ist oft mit hohem Zeitaufwand verbunden. Auch dabei möchten wir dich gerne  unterstützen: 

Kostenlose Mitglieder-App Die kostenlose Mitglieder-App ist der digitale Zugang deiner Mitglieder zu deinem Studio für z.B. Kursbuchungen, Auslastung, Einsicht der Trainingspläne, etc. Auch die Teilnahme am MySports Firmensport-Programm ist dadurch möglich. Im übrigen ist die MySports App mit über 15.000 Bewertungen und einem durchschnittlichen Rating von 4,8 Sternen die beliebteste Mitglieder-App.
Bonusprogramm für loyale Mitglieder Mit einem individuellen Bonusprogramm, kannst du deine treuen Mitglieder belohnen. Bspw. bietest du deinen Mitgliedern nach zwei Jahren Mitgliedschaft einen Verzehrgutschein.
Deine Kommunikationszentrale Halte deine Mitglieder dank der integrierten Kommunikationszentrale immer auf dem Laufenden. Verschicke e-Mailings, Newsletter, ePost, SMS, etc. mit Hilfe von Templates oder selbst gestaltet an den Verteiler deiner Wahl.

Deine Produkttour

Damit du einen ersten Einblick in deine Magicline erhältst, gibt dir unser Kollege Mathias Elsinger eine kleine Produkttour mit den wichtigsten Funktionen.

Kundenstimmen

Wir haben drei ehemalige easySolution Kunden gefragt, welche Erfahrung sie mit Magicline und dem Wechsel gemacht haben.

“Am meisten gefällt mir an der Magicline, dass sie intuitiv zu bedienen ist. Das Analyse-Tool ist toll. Es könnte allerdings, wie bei easySolution, mehr Filteroptionen haben. Der Onboarding Prozess lief viel leichter als gedacht. Ich habe mehr Probleme erwartet, vor allem mit den alten Daten der alten Software. Der Wechsel lief für uns total positiv und hat viel weniger Arbeit verursacht als ich dachte. Auch der Support war immer ansprechbar und ich konnte André jederzeit anrufen. Hat richtig klasse funktioniert.”

Björn Schloßmacher, COO & Founder Transformer Gym 

“Für mich ist die Magicline wie Apple, man loggt sich ein und es läuft einfach. Mit der Cloud kann ich überall auf der Welt den Laptop aufklappen und arbeiten. Keine Verzögerungen, kein VPN. Die Einarbeitung meiner Mitarbeiter liegt bei ca. 2-3h, dann wissen sie was zu tun ist und wo sie was finden. Das einzige, was ich aktuell noch vermisse, sind die Schnittstellen zu branded Member App von egym und Milon.” 

Stefan Lang, Geschäftsführer STEP Sports & Spa

“Am meisten schätze ich an der Magicline, dass sie sich permanent weiterentwickelt und immer mit der Zeit geht. Auch das Onboarding lief super. Es gab überhaupt keine Beschwerden. Wir hatten nur 12 Einzelfälle, die geprüft werden mussten. Aber wir mussten natürlich auch aktiv mitarbeiten.”

Tobias Buschendorf, Geschäftsführer mehrerer clever fit Studios

Vereinbare jetzt einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin für deinen Start mit der Magicline.

Wie sieht die Weiterentwicklung aus?

Wir wissen, dass du dich bewusst für die easySolution Software entschieden hattest. Vielleicht, weil es dort ein bestimmtes Feature gab, dass du dir nun auch in der Magicline wünscht. Und genau daran arbeiten wir gemeinsam mit dem easySolution Team. Denn unser Ziel ist es, dass wir Features, die dir wichtig sind, in die Magicline integrieren.

“easySolution hat für die Studios sehr gute Features und Schnittstellen gebaut, die den Studioalltag effizient gestalten und Kunden wichtig sind. Mit den vereinten Kompetenzen können wir nun eine noch bessere Lösung für alle unseren Kunden entwickeln und den easySolution Kunden eine Lösung anbieten, die ihren Bedürfnissen entspricht und darüber hinaus noch mehr Vorteile für das Studio bringt.”

Daniel Wischer, Chief Product Officer Magicline

Den Schwerpunkt der Weiterentwicklung legen wir auf folgende Themen:

  • Mitarbeiter-App: mit Funktionen wie Trainingsplanung, Kundenbetreuung, Terminen und Aufgaben
  • Betreuungssysteme: mit automatischen Nachrichten & Aufgaben
  • Magicline Open-API: zur Integration von Partnern
  • Warenwirtschaft
  • Interessenten und Kündigungsmanagement: Weitere Verbesserungen inkl. Wiedervorlagen und Gesprächs-ToDos
  • Mitarbeitermanagement: Verbesserte Zeiterfassung und Einsatzplanung
  • Kalender: Weitere Filter und Ansichtsoptionen
  • Reportings: Erweiterte Auswertungen
Unsere Produkt Roadmap für die Weiterentwicklung der Magicline

Gut für dich zu wissen: Viele Funktionen bei easySolution sind bei der Magicline bereits jetzt gleich oder ähnlich, heißen nur anders. Um dir einen ungefähren Überblick zu geben, wo du von deiner easySolution Software bekannte Funktion in der Magicline findest, haben wir dir eine Übersicht erstellt. 

Viele Features von easySolution findest du auch in der Magicline
Viele Features von easySolution findest du auch in der Magicline
Vergleich-easySolution-und-Magicline-3-1
Viele Features von easySolution findest du auch in der Magicline

Noch Fragen?

Du hast sicher noch Fragen und wir bemühen uns diese schnellstmöglich zu beantworten. Damit du aber immer auf dem Laufenden bleibst, hast du verschiedene Möglichkeiten.

Beratungsgespräch buchen

Buche einfach direkt über Demodesk einen Termin für ein Gespräch mit uns. Kostenlos und unverbindlich. Wir besprechen dann das bestmögliche Set-up für dich und kümmern uns um alle deine offenen Fragen

Im Zuge des Live Talks haben uns auch viele sehr individuelle Fragen erreicht, die wir in den “Häufigen Fragen” nicht aufgreifen konnten. Wenn deine Frage fehlt, dann melde dich bitte bei uns. Individuelle Fragen klären wir gerne in einem Gespräch, damit wir das bestmögliche Ergebnis für dich erzielen können.

Mit dem Newsletter immer auf dem Laufenden

Du hast außerdem die Möglichkeit dich bei unserem Newsletter anzumelden. Dort erhältst du alle Informationen zu Software Updates, anstehenden Events, Schulungen, Webinaren und hilfreiche Beiträge zur Fitnessindustrie und Tipps für dich als Fitnessanbieter.

Häufige Fragen

Wir haben außerdem die häufigsten Fragen von Fitnessanbietern gesammelt. Vielleicht ist deine hier ebenfalls dabei? Schau doch mal in unsere FAQs.

ALLGEMEIN

Ist easySolution insolvent?

Nein. Mit dem Team der “Magicline” und dem der “easySolution” bündeln wir nun die zwei erfolgreichsten Teams für Fitnessstudios und Sportanlagen im DACH-Raum und schließen damit an die erfolgreiche Zusammenarbeit aus den Anfangszeiten an. Hier findest du die vollständige Meldung: https://blog.magicline.com/de/easy-solution-und-magicline-buendeln-ihre-kraefte/

Stand: 01.02.2022

Wie geht es mit easySolution weiter?

Der Zusammenschluss bedeutet, dass sich beide Teams auf die Weiterentwicklung einer Plattform – der Magicline – konzentrieren. Deshalb werden keine neuen Lizenzen der easySolution mehr vergeben.

Um sicherzustellen, dass alle easySolution Kunden von diesen Weiterentwicklungen profitieren können, wird eine Umstellung auf das neue System bis Ende des Jahres angestrebt.

Stand: 01.02.2022

Wie ist das Enddatum der easySolution Software?

Ein festes Enddatum gibt es nicht. Du kannst auch weiterhin auf deine Daten in der easy Software zugreifen. Jedoch wird es keine relevanten Updates oder Weiterentwicklungen der Software mehr geben.

Stand: 17.02.2022

Was wird aus meinem Studio?

Du kannst auch weiterhin ein umfangreiches Leistungsspektrum genießen, indem du auf die Magicline wechselst. Starte den Wechsel am besten frühzeitig. Denn aufgrund der vielen anstehenden Migrationen, gilt das Motto: First come, first served.

Stand: 01.02.2022

Welche Vision hat Magicline? Inwiefern unterstützt die Akquise von easySolution diese?

Die Vision beider Unternehmen ist und war es schon immer, Menschen zu mehr Sport zu motivieren und den Zugang dafür so einfach wie möglich zu gestalten. easySolution und Magicline haben dieselben Ziele und viele Gemeinsamkeiten. Die größten Unterschiede analysieren wir nun und nutzen die Synergien, um für dich eine noch bessere Plattform zu entwickeln.

Stand: 17.02.2022

Was genau verändert sich für easySolution Kunden?

Für dich ändert sich vor allem der Name deiner Software. Wir versuchen alle für dich wichtigen Funktionen in deine neue Plattform zu integrieren, sodass du wie gewohnt erfolgreich weiterarbeiten kannst. 

Den Zusammenschluss und dein Feedback zu benötigten Features nutzen wir auch als Chance, die Magicline noch besser zu machen. Damit hast du einer der besten Softwarelösungen auf dem Markt.

Stand: 17.02.2022

Wird die Software zukünftig die Magicline sein oder eine komplett neue?

Beide Teams arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung und Optimierung der Magicline. Für dich wichtige Features aus der easy Software werden integriert und verbessert, sodass du weiterhin erfolgreich mit der Software arbeiten kannst.

Stand: 17.02.2022

Bleibt das easySolution Team bestehen?

Ja, natürlich. Das Team der easySolution wird voll in das Team der Magicline integriert. Beide Teams arbeiten gemeinsam an der Weiterentwicklung der Magicline.

Stand: 17.02.2022

VERTRAG

Was passiert mit meinen Bestandsverträgen bei easySolution?

Deine Bestandsverträge gehen nicht 1:1 über, sondern du erhältst ein gesondertes, individuelles Angebot. Welches für dich infrage kommt, erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch. Davon unabhängig profitierst du als easySolution Kunde grundsätzlich von Sonderkonditionen, da sowohl die Datenmigration von speziell ausgebildeten Experten beider Systeme und Teams im Migrationsfall durchgeführt werden, als auch unsere Schulungsressourcen wie die Academy kostenfrei bereitgestellt werden.

Update: 28.09.2022

Ich habe easySolution im Rahmen der Überbrückungshilfe 3 abgeschlossen und eine Vorauszahlung geleistet. Was jetzt?

Bei einer Umstellung wird das vorausbezahlte Guthaben (z.B. aus der Überbrückungshilfe 3) mit übernommen und mit den neuen Abbuchungen des Magicline-Vertrages so lange verrechnet bis es vollständig aufgebraucht wurde. 

Stand: 01.02.2022

Ab wann werden Verträge geschlossen?

Die Verträge können sofort geschlossen werden. Manchen Betreibern fehlen aber noch wichtige Funktionen in der Magicline, die sie für den Betrieb ihres Studios nutzen. Diese werden wir im Laufe des Jahres entwickeln, eine Roadmap werden wir zeitnah veröffentlichen. Du kannst gemeinsam mit den Account Managern in den Verträgen vereinbaren, dass die Vertragslaufzeit aber erst nach Implementierung der für dich wichtigen Funktionen und Start des Onboardings startet.

Alle weiteren Onboarding-Schritte besprechen wir gemeinsam mit dir, sobald deine Funktionen zur Verfügung stehen.

Update: 28.09.2022

SONDERKONDITIONEN & KOSTEN

Kann mir die Magicline ein besseres Angebot machen?

Ja. Das Preismodell der Magicline-Software ist sehr einfach und transparent. Neben einer top-bewerteten Mitglieder-App erhältst du diverse Marketingtools, Analysemöglichkeiten und ein auf dem neuesten Stand der Technik arbeitendes sowie cloud-basiertes System.

Der digitale Vertragsabschluss im Studio oder online ist ebenfalls inklusive. Auf Wunsch ist es möglich, kostenfrei Firmensportangebote von MySports zu integrieren. Du hast also grundsätzlich bereits im Leistungsumfang einen großen Vorteil vom Wechsel.

Stand: 01.02.2022

Muss ich bei der Magicline nun automatisch einen höheren Preis zahlen?

Welches Angebot für dich infrage kommt, erörtern wir gerne in einem persönlichen Gespräch. Davon unabhängig profitierst du als easySolution Kunde grundsätzlich von Sonderkonditionen, da sowohl die Datenmigration von speziell ausgebildeten Experten beider Systeme und Teams im Migrationsfall durchgeführt werden, als auch unsere Schulungsressourcen wie die Academy kostenfrei bereitgestellt werden.

Update: 28.09.2022

Kann ich die Magicline auch erst einmal kostenfrei testen?

Du kannst dir in wenigen Sekunden eine eigenen Magicline Demo-Version erstellen und selbst ein wenig ausprobieren.

Stand: 01.02.2022

Was für Lizenzmodelle werden angeboten?

Wir haben eine sehr transparente Preispolitik. Auf unserer Website findest du alle Pakete detailliert beschrieben.

Update: 28.09.2022

Warum ist der Preis bei Magicline abhängig von der Mitgliederanzahl?

Wir orientieren uns bei dem Preismodell an dem der anderen großen Softwareunternehmen, da dies für die meisten Kunden gelernt und als fair betrachtet wird. Kleine Betreiber zahlen weniger, da sie weniger Umsatz generieren und in der Regel auch weniger Funktionen nutzen.

Stand: 17.02.2022

Wer übernimmt die Kosten für Schulungen meiner Mitarbeiter?

Grundsätzlich bieten wir mehrere Möglichkeiten, damit du und deine Mitarbeiter mit der neuen Software vertraut werden. Darunter z.B. Help Center Beiträge, Video-Tutorials, Webinare, geführte Touren durch die Software und andere Schulungsmaterialien. Im Rahmen der Umstellung stellen wir euch einen optimierten Umstellungsprozess inkl. Schulungsmaterial und Online-Schulungen kostenlos zur Verfügung.

Sollten du und deine Mitarbeiter noch eine spezielle, individuelle Schulung benötigen, stellen wir euch dafür den passenden Experten zur Verfügung. Hier kann es ggf. sein, dass Kosten anfallen.

Stand: 17.02.2022

Was kostet die Umstellung bzw. Einrichtung der Magicline?

Nichts! Die komplette Umstellung und Einrichtung ist im Zuge der easySolution Migration für dich vollkommen kostenlos.

Kosten können dann anfallen, wenn, abseits der bestehenden Schulungsmaterialien und des Onboarding-Consulting, individuelle Schulungstermine mit dir vereinbart werden.

Stand: 17.02.2022

MIGRATION

Wann werde ich auf die Software migriert?

Du kannst dir eine bevorzugte Umstellungswoche aussuchen. Aktuell gehen wir davon aus, 50 Studios je Woche migrieren zu können. Die Termine werden nach dem First-Come-First-Served-Prinzip vergeben.

Um sicherzustellen, dass alle easySolution Kunden von diesen Weiterentwicklungen profitieren können, wird eine Umstellung auf das neue System bis Ende des Jahres angestrebt.

Stand: 01.02.2022

Wie vereinbare ich einen Termin für die Migration?

Du kannst ganz einfach einen Termin bei uns über den Link unten buchen. Dort kannst du dir den Tag und die Uhrzeit aussuchen, die dir am besten passt. Alle Informationen zum Termin erhältst du dann auch im Nachgang an die Buchung noch einmal per e-Mail zugeschickt.

Stand: 17.02.2022

Ich möchte nicht zur Magicline. Kann ich mir einen anderen Anbieter suchen?

Wir können dir versichern, dass dieser Zusammenschluss der beiden Firmen eine tolle Chance für dich und dein Studio ist. Denn die Kollegen(innen) von easySolution werden ihre guten Ideen weiterhin mit der Magicline gemeinsam vorantreiben. 

Lediglich die technische Plattform wird sich ändern. So kannst du sicher sein, dass du künftig eine Software erhältst, die nicht nur technisch state-of-the-art ist, sondern auch von der Erfahrung der zwei besten Teams im Markt profitiert, die ab sofort zusammenarbeiten.

Besprich doch gerne deine Sorgen mit uns. Wir finden sicher eine Lösung für dich.

Stand: 01.02.2022

Wie lange dauert die Migration?

Wir gehen aktuell von einem Zeitraum von ca. 2 Wochen aus.

Stand: 01.02.2022

Was wird alles migriert?

Wir migrieren alle wichtigen Stamm- und Vertragsdaten deiner Mitglieder inkl. Historie der Mitgliedskonten, sowie Ruhe- und Bonuszeiten und weitere Daten, damit du reibungslos mit der Magicline starten kannst. 

Wir haben mit über 3.000 Studiomigrationen eine große Erfahrung in der Übernahme von Studiodaten auf unsere Plattform und arbeiten mit dem Team von easySolution bereits für dich an Erweiterungen unserer Importsysteme.

Stand: 01.02.2022

Werden alle wichtigen Daten, wie Vertragsvorlagen, Lastschriftdaten, Stammdaten, Terminbuch, etc. übernommen?

Ja, wir übernehmen alle wichtigen Daten beim Migrationsprozess automatisiert aus deiner easy Software in die Magicline. Du kannst die Daten auch noch einmal kontrollieren, indem wir dir diese in einem Testsystem zur Freigabe zur Verfügung stellen.

Wir haben mit über 3.000 Studiomigrationen eine große Erfahrung in der Übernahme von Studiodaten Solltest du spezielle Anforderungen haben besprechen wir dies vorab.

Beim Terminbuch planen wir einen gewissen Zeitraum der Termine zu übernehmen. Dabei wird allerdings auf Zuordnung von Leistungen verzichtet, da die Struktur der beiden Softwarelösungen in diesem Bereich sehr unterschiedlich ist. Nach der Migration kannst du dann selbstständig den Übergang zu Terminbuchungen mit der Magicline organisieren.

Stand: 03.03.2022

Welcher Aufwand entsteht bei der Migration? Funktioniert die Migration automatisch?

Unser Ziel ist es die Migration so automatisiert wie möglich ablaufen zu lassen. Wir haben einen optimierten easySolution Importer entwickelt, der durch den Zusammenschluss noch besser wurde. Der Großteil der Daten wird vollautomatisch migriert. Vom Knopfdruck zum Daten hochladen bis hin zur Einspielung in die Magicline. Dadurch ist der Aufwand für dich als Fitnessanbieter gering.

Stand: 17.02.2022

Wie viel Nacharbeit ist nach dem Wechsel für mich nötig?

Bei sehr gut gepflegten Systemen beläuft sich die Kontrolle der Datensätze und die manuelle Korrektur auf wenige Stunden. Eine pauschale Antwort können wir aber nicht geben, da die Systeme teilweise sehr unterschiedlich genutzt und gepflegt wurden. Eine genaue Aussage ist nach der ersten Testmigration möglich.

Stand: 17.02.2022

Wenn ich gewechselt bin, kann ich auch weiterhin auf meine Daten in der easy Software zugreifen?

Grundsätzlich migrieren wir alle wichtigen Daten in deine neue Magicline Software. Dort steht dir dann alles für einen vollständigen Zugriff bereit. Daten die nicht migriert werden, die bspw. aus rechtlichen Gründen in der alten Software bleiben müssen, stehen dir zum Lesen für deine Ablage weiterhin zur Verfügung.

Stand: 17.02.2022

Stimmen meine Analytics/KPIs von easySolution für meine Buchhaltung auch nach der Migration zu Magicline überein?

Auch die Magicline bildet in ihrem Analytics-Bereich buchhalterische KPIs ab. Bei der Migration wird selbstverständlich sichergestellt, dass die Daten nahtlos übernommen werden. In der Vergangenheit haben wir bereits bei früheren Migrationen mit vielen Steuerberatern zusammengearbeitet und wissen um die Details, die es in einem solchen Prozess zu beachten gilt.

Stand: 01.02.2022

Gibt es Workshops, um die Magicline kennenzulernen?

Es wird Tutorials, Webinare und Veranstaltungen vor Ort geben. Diese sind darauf ausgelegt dir die Funktionen der Magicline näher zu bringen und dich Schritt für Schritt einzuarbeiten.

Darüber hinaus bieten wir ein umfangreiches Help-Center an, das dir viele Funktionalitäten nochmal zum Nachlesen erläutert.

Stand: 01.02.2022

Ich starte gerade erst mit easySolution. Kann ich einfach direkt zur Magicline migrieren?

Ja. Auch wenn du bereits einen Vertrag mit easySolution hast kannst du jederzeit das Onboarding abbrechen und direkt zur Magicline wechseln.

Stand: 01.02.2022

Ist die Übernahme des aktuellen Kompensationsstandes möglich?

Kompensationen in Form von Bonus- und Ruhezeiten sowie Verzehrguthaben für einzelne Mitglieder werden in die Magicline übernommen.

Stand: 03.03.2022

Ist es möglich seine Impf- und Genesenen-Nachweise aus easyMember in Magicline zu importieren?

Ja, die Impf- und Genesenen-Nachweise werden bei der Migration übernommen und müssen nicht neu von dir oder deinem Mitglied hochgeladen werden.

Stand: 17.02.2022

Ist anfangs ein Parallelbetrieb von Magicline und esolution möglich bzw. nötig? Falls Probleme auftreten?

Die easy Software wird nicht von einem Tag auf den anderen abgeschaltet. Du kannst auch erst einmal weiterhin easySolution nutzen und dich parallel in Ruhe in die Magicline einfinden. Du solltest aber darauf achten, dass die Datensätze gleich bleiben.

Stand: 17.02.2022

Werden die Dateien aus den eDokus übernommen?

Ja, die Dokumente aus der eDoku werden vollständig in die Kommunikationshistorie des jeweiligen Mitglieds in die Magicline übernommen.

Stand: 03.03.2022

Werden hochgeladene Dokumente (z.B. Scans, Schreiben, Mitgliedschaft) und Mitgliederfotos automatisch bei der Migration dem Kunden zugeordnet?

Ja, Dokumente und Fotos werden automatisch bei deiner Migration übernommen.

Stand: 03.03.2022

SUPPORT & SCHULUNG

Wer ist zukünftig mein Ansprechpartner/meine Ansprechpartnerin?

Das Customer Success Team der Sport Alliance GmbH, das aus ehemaligen easySolution Mitarbeiter/innen sowie dem Team der Magicline besteht. Sie helfen dir auch bei der Migration und Umstellung.

Du kannst dir direkt hier einen Termin buchen:

Stand: 17.02.2022

Wie läuft der Support bei Magicline?

Grundsätzlich haben wir die Kapazitäten durch den Zusammenschluss der beiden Teams im Support aufgestockt. Supportanfragen werden per e-Mail, Chat sowie Telefon bearbeitet. Durch die moderne Cloud-Architektur kommt es systemseitig zu deutlich weniger Problemen, bzw. werden diese bereits beseitigt, bevor du es überhaupt mitbekommst.

Stand: 17.02.2022

Bleiben meine E-Mails und Telefonnummern erhalten?

Mit der Integration der easySolution in die Sport Alliance werden auch E-Mail Adressen und Telefonnummern an die Systeme angepasst werden müssen. Über eine Änderung wirst du aber frühzeitig informiert.

Stand: 01.02.2022

Wie erfolgt die Schulung zur neuen Software?

Grundsätzlich bieten wir mehrere Möglichkeiten, damit du und deine Mitarbeiter mit der neuen Software vertraut werden. Darunter z.B. Help Center Beiträge, Video-Tutorials, Webinare, geführte Touren durch die Software und andere Schulungsmaterialien. Im Rahmen der Umstellung stellen wir euch einen optimierten Umstellungsprozess inkl. Schulungsmaterial und Online-Schulungen kostenlos zur Verfügung.

Sollten du und deine Mitarbeiter noch eine spezielle, individuelle Schulungen benötigen, stellen wir euch dafür den passenden Experten zur Verfügung. Hier kann es ggf. sein, dass Kosten anfallen.

Stand: 17.02.2022

Erfolgt die Schulung online oder vor Ort?

In der Regel erfolgt eine Schulung online. Damit haben wir in der Vergangenheit sehr gute Erfahrungen gemacht. Solltest du allerdings für dich und dein Personal eine Schulung vor Ort bei dir im Studio benötigen, lass uns gerne über die Möglichkeiten sprechen.

Stand: 17.02.2022

Wird die easy Software weiterhin supported?

Ja, das wird sie. Wichtige (vor allem auch rechtliche) Änderungen, werden auch weiterhin in der easy Software implementiert. Eine generelle Weiterentwicklung der Software wird es allerdings nicht mehr geben. Im kommenden Jahr wird dann, zu einem noch zu definierenden Zeitpunkt, auch der Support eingestellt.

Stand: 17.02.2022

Bekomme ich einen persönlichen Kundenbetreuer, der meine Wünsche umsetzt?

Unser gesamtes Customer Success Team ist immer für dich da. Teile uns gerne deine Wünsche und Bedürfnisse mit. Das kannst du entweder per e-Mail, in einem persönlichen Gespräch oder, wenn es sich um ein Feature handelt, direkt in unserem Produkt Board machen.

Stand: 17.02.2022

Wird es weiterhin Updates der easy Software geben?

Grundsätzlich nicht. Gibt es jedoch bspw. rechtliche Voraussetzungen, wie bspw. den Kündigungsbutton, die eine Software erfüllen muss, dann werden diese Änderungen auch weiterhin in der easy Software integriert.

Stand: 17.02.2022

Ist eine Betreuung vor Ort (z.B. für Schulungen) möglich?

In der Regel lassen sich die meisten Themen auch durch einen digitalen Termin klären. Solltest du jedoch Bedarf ein einem persönlichen Termin bei dir vor Ort haben, z.B. für Schulungen oder Bedarfsanalysen, dann lass uns gerne sprechen.

Stand: 17.02.2022

Entstehen lange Wartezeiten beim Support?

Nein, wir haben die Kapazitäten durch den Zusammenschluss der beiden Teams im Support aufgestockt. Supportanfragen werden per e-Mail, Chat sowie Telefon bearbeitet. Darüber hinaus stellen wir dir Help Center Beiträge, Video-Tutorials, Webinare und andere Schulungsmaterialien zur Verfügung, damit du auf jeden Fall erfolgreich mit der Magicline arbeiten kannst.

Stand: 17.02.2022

Wieso gibt es in der Basic Version keinen Telefonsupport?

Unsere Infrastruktur ist so ausgelegt, dass du nach der erfolgreichen Migration nicht viel Support benötigst. Wir stellen dir eine Reihe von Hilfen bereit, die es dir ermöglicht Antworten zu bekommen, wenn du sie benötigst. Am schnellsten funktioniert das über Chat, e-Mail und den Help Center Beiträgen.

Angst vor einem technischen Ausfall brauchst du nicht zu haben, das kommt so gut wie nie vor. Den aktuellen Status deiner Magicline kannst du unter folgendem Link aufrufen.

Stand: 17.02.2022

DRITTANBIETER & SCHNITTSTELLEN

Magicline hat keine Schnittstelle zu Drittanbietern. Was nun?

Bereits jetzt bietet Magicline diverse Schnittstellen an. Diese umfassen eine Connect API (https://developer.magicline.com/ ), eigene Landingpages, SMS, E-Mail, Zoom, Online-Zahlungen und vieles mehr.

Außerdem haben wir ein eigenständiges Team, dass an einer sogenannten Magicline Open API arbeitet. Die Fertigstellung ist bis Mitte 2022 geplant. 

Die Open API ermöglicht es jedem Anbieter z.B. Stammdaten in der Magicline abzufragen und Daten zurückzuspielen. Mit diesem offenen, bidirektionalen Ansatz ist Magicline einer der wenigen Softwareanbieter im Markt, der es externen Entwicklern ermöglicht ihr eigenes digitales Ökosystem zu erweitern. Das Ganze passiert dazu in einem verbindlichen und datenschutzrechtlich sicheren Standard und in Kooperation mit Magicline.

Stand: 01.02.2022

Hat die Magicline eine Anbindung zu einem Inkassodienstleister?

Magicline bietet mit MemberCash und dem nachgelagerten Inkasso über Finion FairPay inklusive Forderungsankauf einen Service, der eine Beitreibung von mindestens 40% bei notleidenden Forderungen garantiert. Die Arbeit wird dadurch auf Studioseite im Bereich des Mahnwesens gegen null reduziert. 

Damit steht für dich die effizienteste Inkassodienstleistung zur Verfügung. Solltest du dich dennoch für einen eigenen Inkassodienstleister entscheiden wollen, kannst du jederzeit Inkassolisten herunterladen und an einen Inkassodienstleister deiner Wahl schicken.

Stand: 01.02.2022

Kann ich aus der Magicline heraus mit einem Rechtsanwalt (z.B. Rechtsanwalt Geißler) kommunizieren?

Nein, aktuell noch nicht. Aber unser Team arbeitet bereits daran eine zusätzliche API, die sogenannte Magicline Open API, bis Mitte 2022 fertigzustellen. Dadurch haben Anbieter die Möglichkeit z.B. Stammdaten in der Magicline abzufragen und Daten zurückzuspielen. Siehe auch “Schnittstelle zu Drittanbietern”.

Stand: 01.02.2022

Welche Schnittstellen sind für die Magicline geplant und ab wann stehen sie bereit?

Wir haben bereits Schnittstellen zu egym, Milon, Matrix, Seca und arbeiten an einer offenen Schnittstelle (Open API), die es allen erlaubt sich mit der Magicline zu verbinden. Die Open API ist für Mitte 2022 geplant. Dazu sind wir auch mit den Großen der Branche in Gesprächen. Auch DATEV-Schnittstellen sind bereits in der Magicline vorhanden. 

Bei der Hardware ist es aktuell abhängig von der Marke. Bei Lesegeräten und Zutrittssystemen unterstützen wir bspw. PS TEC/ Burg und Gantner.

Stand: 17.02.2022

Meine gewünschte Schnittstelle gibt es noch nicht. Was muss ich tun?

Wir arbeiten gerade mit Hochdruck an einer offenen Schnittstelle (Open API) für alle externen Anbieter und sind auch in Gesprächen mit den Dienstleistern der easySolution. Solltest du spezielle Wünsche haben, dann melde dich doch gerne bei uns oder trage diesen in unser Produkt Board ein.

Stand: 17.02.2022

Kann ich die Magicline an meine Homepage anbinden?

Ja, du kannst unsere API-Schnittstelle nutzen, um so die Online-Buchungen auf deiner Homepage zu integrieren. Alle Buchungen, die darüber getätigt werden, laufen automatisiert in deine Magicline ein.

Stand: 17.02.2022

APP

Gibt es auch Apps, wie die Mitarbeiter-App der easySolution?

Mit der Magicline B2B-App bieten wir eine Lösung für iOS und Android an. Dort stehen Funktionen wie Trainingsplanung, Terminübersicht und die Mitgliederliste bereits zur Verfügung. In 2022 werden wir, wie auch in der Magicline selbst, kontinuierliche Verbesserungen umsetzen.

Stand: 01.02.2022

Wie ist der Wechsel zu der neuen Mitglieder-App für unsere Kunden? Ist eine neue Registrierung erforderlich?

Nach Migration zur Magicline kannst du ganz einfach den Quick-Access Link per Sammel-e-Mail an deine Mitglieder versenden.

Deine Mitglieder müssen sich dann die MySports App aus den App Stores herunterladen, sich mit deinem Studio verbinden und ein Passwort vergeben. Danach sind alle Funktionen nutzbar, die du in der Magicline für deine Kunden freigeschaltet hast.

Stand: 17.02.2022

Enthält die Mitglieder App Werbung von Drittanbietern?

Nein, die MySports App ist komplett werbefrei für dich und deine Mitglieder.

Stand: 17.02.2022

Wie flexibel kann ich die Mitglieder-App einstellen?

Wir bieten dir verschiedene Möglichkeiten. Du kannst die Basis-App nutzen, die dann im MySports Design erscheint. Alle Inhalte der App kannst du flexibel gestalten, da diese auf deinem Angebot beruhen. Du kannst Titel, Bilder, Kurse, Termine, etc. individuell über die Magicline erstellen.

Desweiteren hast du die Möglichkeit eine branded App zu nutzen. Damit können wir die App in dem Look & Feel deines Studios erstellen, d.h. in deinen Farben, mit deinem Logo, etc. Auch hier bestimmst allein du den Inhalt und das Angebot.

Stand: 17.02.2022

Funktioniert der Health Pass über die MySports App?

Ja, deine Mitglieder können eigenständig ihre Impfnachweise in der Mitglieder-App hochladen und somit ihrem Mitgliedskonto hinterlegen.

Stand: 17.02.2022

Bleibt die App von easySolution bestehen?

Nein, dafür kannst du die kostenfreie MySports Mitglieder-App nutzen. Sie ist inzwischen die am besten bewertete Mitglieder-App.

Stand: 17.02.2022

Ab wann kann ich Push-Nachrichten an einzelne Mitglieder schicken?

An dieser Funktion arbeiten wir bereits und werden sie schon bald integrieren. Dann kannst du Empfänger individuell auswählen und ihnen eine Push-Nachricht zukommen lassen.

Stand: 17.02.2022

Wird die Magicline App für Mitarbeiter noch weiter entwickelt? Was kommt?

Ja, wir entwickeln gerade eine komplett neue Mitarbeiter-App, die einen deutlich größeren Funktionsumfang haben wird.

Stand: 17.02.2022

FEATURES

Werden die Funktionen von easySolution, wie eDoku, easysale, epoint etc., in die Magicline integriert und gibt es eine Roadmap?

Ja, wir sichten gerade die wichtigsten Features und prüfen, was wir integrieren. Daraus erstellen wir eine Produkt Roadmap. Sobald diese finalisiert wurde, teilen wir die Infos natürlich auch mit dir.

Stand: 17.02.2022

Ich benötige Kursauswertungen, die ihr nicht bietet. Was mache ich jetzt?

Wir arbeiten bereits mit Hochdruck daran, wichtige Funktionen der easySolution in die Magicline zu übertragen. Die Kursauswertung ist eines dieser Features und soll voraussichtlich im ersten Quartal 2022 in die Magicline integriert werden.

Stand: 01.02.2022

Ich bin auf das EasyQM angewiesen. Bietet ihr das an?

Wir werden EasyQM nicht in der Magicline implementieren. Auch bei easySolution wurde EasyQM nicht an die Kundendatenbank angebunden. Aktuell suchen wir nach einer Lösung für dich, damit du EasyQM ggf. weiter nutzen kannst.

Stand: 01.02.2022

Spezialisiert sich die Magicline auf Online-Vertragsabschlüsse?

Wir bieten sowohl die Möglichkeit digital als auch ganz klassisch in Papierform Verträge abzuschließen. Die Wahl liegt ganz bei dir und deinem Mitglied.

Stand: 17.02.2022

Wann kommt ein Kundenterminal im Studio für Buchungen von Modulen?

Diese Möglichkeit hast du bereits als Magicline Kunde. Dafür werden individuelle Check-out Seiten erstellen, die in einem Termin in deinem Studio für deine Kunden zur Verfügung stehen. Wenn du daran interessiert bist, dann melde dich dich bei uns.

Stand: 17.02.2022

Was sind die Unterschiede von Magicline und easySolution?

Eine Übersicht findest du weiter oben im Blog-Beitrag unter “Wie sieht die Weiterentwicklung aus”. Viele der easySolution Module gibt es bereits in der Magicline. Sie heißen lediglich anders. Alle fehlenden Funktionen sichten wir gerade und entwickeln eine Roadmap für die Integration.

Stand: 17.02.2022

Wir sind ein Verein. Kann ich die Magicline trotzdem nutzen?

Ja, auf jeden Fall. Wenn du daran interessiert bist, dann melde dich dich bei uns, damit wir gemeinsam sprechen können, was dein Verein benötigt.

Stand: 17.02.2022

Wie funktioniert das Zutrittssystem, z.B. um Zeiten zu hinterlegen?

Zutrittssysteme von Gantner & PS TEC können problemlos angebunden werden. Dabei werden aktuelle Corona Einstellungen, sowie generelle Zutrittsberechtigungen berücksichtigt.

Stand: 17.02.2022

Kann ich die neuen Module testen bevor ich sie buche?

Ja, ganz bald. Wir haben uns diese Funktion angeschaut und werden sie noch in diesem Jahr in die Magicline integrieren.

Stand: 17.02.2022

Werden spezifische Anforderungen für Schweizer Kunden berücksichtigt?

Ja, du hast bereits die Möglichkeit als Zahlunsgmethode Zahlschein und QR Rechnung zu nutzen. Außerdem arbeiten wir gerade an Anpassungen im Bereich LSV+.

Stand: 17.02.2022

Gibt es eine Alternative zu eSale und kann ich digitale Verträge abschließen?

Ja, Magicline bietet dir bereits ein digitales Verkaufstool. Damit kannst du direkt über Tablet mit digitaler Unterschrift einen Vertrag (digital oder Papier) mit deinem Interessen abschließen.

Stand: 17.02.2022

Ist es geplant das Kassenlayout anpassbar zu machen, z.B. individuelle Anordnung der Produkte?

Ja, diese Funktion ist bereits in Planung und wird voraussichtlich bis Ende 2022 integriert.

Stand: 17.02.2022

Können sich Nicht-Mitglieder online bei Kursen anmelden ohne vorher online bezahlen zu müssen?

An dieser Möglichkeit arbeiten wir bereits. Voraussichtlich bis Ende 2022 wird diese Funktion integriert.

Stand: 17.02.2022

Wird die Online-Buchung bei MySports ohne Registrierung möglich sein?

Ja, das ist sogar bereits für Probetrainings möglich. Außerdem arbeiten wir daran diese Funktion ebenfalls für Kurse und Einzeltermine zu ermöglichen.

Stand: 17.02.2022

Ist das Arbeiten mit dem Tablet möglich?

Ja, das ist möglich. Du kannst alle Funktionen der Magicline über das Tablet steuern. Du hast sogar die Möglichkeit ein digitales Verkaufstool zu nutzen, um per digitaler Unterschrift einen Vertrag mit einem Interessenten abzuschließen.

Stand: 17.02.2022

Ist eine interne Kommunikation mit meinen Mitarbeitern möglich?

Ja, du kannst einen eigenen Verteiler für deine Mitarbeiter anlegen und diese dann mit der Magicline Kommunikationszentrale mit allen wichtigen Infos per e-Mail, SMS oder e-Post informieren.

Stand: 17.02.2022

Können Flatrate Kunden auch weiterhin an verschiedenen Standorten trainieren?

Ja, das ist ohne Probleme möglich. Du kannst dies individuell für jedes Mitglied konfigurieren.

Stand: 17.02.2022

Im Studio ist das Training nur mit Termin möglich. Geht das mit der Magicline?

Ja, das geht. Dafür nutzt du einfach die kostenlose Mitglieder-App von MySports. Deine Mitglieder können dann mit wenigen Klicks einen Termin bei dir buchen. Diese Buchung läuft direkt in deinen Terminkalender in der Magicline ein, sodass du immer den Überblick über alle Termine hast.

Stand: 17.02.2022

Wird es noch ein Update geben, dass das neue Gesetz für faire Verbraucherverträge berücksichtigt?

Die Anpassungen im Rahmen des neuen Gesetzes haben wir bereits bei der Magicline umgesetzt. 

Stand: 17.02.2022

Sind weiterhin Abo-Kunden möglich oder gibt es nun auch Verträge mit festem Ablaufdatum oder Kontingenten?

Beide Optionen sind möglich. Du kannst sowohl weiterhin z. B. 10er-Karten anbieten, als auch Verträge, die über einen bestimmten Zeitraum laufen oder nur ein bestimmtes Kontingent für Kurse enthalten.

Stand: 17.02.2022

Wie verhält es sich mit den Check-in Möglichkeiten in verschiedene Kursräume in Verbindung mit dem Kursbuch?

Wir arbeiten an einem Device-Check-In, der direkt mit dem Verbuchen von Kontingenten bzw. Kaufen von Kontigenten verbunden ist. Dieser passt dann den Teilnehmer-Status, nach erfolgreichem Check-In entsprechend an.

Stand: 17.02.2022

CLOUD, DATENSCHUTZ & AUSFALLSCHUTZ

Sind meine Daten in der Cloud sicher?

Ja! Der mit unseren Kunden geschlossene Auftragsverabeitungsvertrag (AVV) regelt eindeutig, dass deine Daten nicht verkauft werden dürfen und ausschließlich dir gehören. Wir erfüllen selbstverständliche sämtliche Anforderungen der DSGVO. Du kannst selbst festlegen, ob der Magicline Support auf deine Daten zugreifen darf oder nicht. 

Wir arbeiten mit der Amazon Web Services (AWS) Struktur mit vielen Rechenzentren. Außerdem liegen die Daten auf Servern in Irland und Deutschland. Beide Länder unterliegen dem europäischen Datenschutzrecht.

Stand: 17.02.2022

Was passiert, wenn das Rechenzentrum der Magicline abbrennt?

Es gibt tagesaktuelle Backups in weiteren Rechenzentren. Diese werden genutzt sollte es zu dem unwahrscheinlichen Fall kommen, dass in einem Rechenzentrum etwas passiert.

Stand: 01.02.2022

Wenn meine Internetverbindung ausfällt, geht nichts mehr, richtig?

Für den Fall, dass die Internetverbindung ausfällt, hast du zunächst einmal keinen Zugriff mehr auf die Magicline. Du kannst aber bspw. jederzeit über eine Mobilfunkverbindung (Handy Hotspot, Web&Walk Stick, LTE Router etc.) eine neue Verbindung herstellen.

Davon unabhängig funktionieren aber z.B. deine Check-In Geräte problemlos weiter. Denn bei Gantner lässt sich ein sogenannter Emergency Mode einstellen.

Stand: 01.02.2022

Kann ich meine alte Hardware weiter nutzen?

Hier findest du eine Übersicht über die Hardware, die wir aktuell unterstützen:

Wenn du eine andere Hardware benutzt, melde dich gerne bei uns. Wir finden sicherlich eine Lösung.

Stand: 21.09.2022

Gibt es eine andere Lösung als die Cloud für die Datenspeicherung?

Nein, die gibt es mit der Magicline nicht. Alle Daten werden in der Cloud gespeichert und verwaltet. In einem persönlichen Gespräch zeigen wir dir gerne die Funktionsweise der Cloud und beantworten alle deine Fragen zum Thema Sicherheit und Co.

Stand: 17.02.2022

Liegen die Daten auf einem Amazon Server im Ausland, der nicht den deutschen Datenschutzbestimmungen unterliegt?

Nein, die Daten liegen auf Servern in Irland und Deutschland. Beide Länder unterliegen dem europäischen Datenschutzrecht.

Stand: 17.02.2022

Werden die Kundendaten auch auf unserer Festplatte gespeichert?

Nein, alle Daten werden in einem modernen Cloud-System gespeichert. Diese Infrastruktur unterliegt den europäischen Datenschutzbestimmungen und bietet dir eine sehr hohe Sicherheit.

Stand: 17.02.2022

Wie geht es weiter mit dem e-Stick für den Fernzugriff?

Den e-Stick wirst du nicht weiter benötigen. Dank der modernen Cloud-Infrastruktur, kannst du deine Magicline von überall auf der Welt verwalten und auf deine Daten zugreifen.

Stand: 17.02.2022

FINANZEN & SEPA ABBUCHUNGEN

Ich will meine Abbuchungen selbst über EBICS machen. Geht das?

Die Bank kannst du bei uns über BankConnect einfach mit der Magicline verbinden.

Davon unabhängig ist MemberCash ein großartiges Produkt bei dem es nicht nur um Automatisierung der Zahlläufe, sondern insbesondere den Ausfallschutz bei notleidenden Forderungen geht.

Stand: 01.02.2022

Fallen Extra-Kosten an, wenn ich den Lastschriftlauf selbst übernehmen will?

Die Kosten bei deiner Hausbank bleiben die gleichen. Für BankConnect berechnen wir, abhängig vom gewählten Magicline Leistungspaket für light: 29€ / basic: 29€/ advanced: 59€ / pro: 89€

Stand: 16.3.2022

Kann ich bei meinem Inkassoanbieter bleiben?

Ja. Die Aktenübergabe erfolgt dann jedoch manuell. Alternativ kann der bereits in die Magicline integrierte Inkassodienstleister Finion FairPay kostenfrei genutzt werden. Hier erfolgt die Aktenübergabe vollautomatisch.

Der attraktivste Weg ist allerdings erfahrungsgemäß Factoring und Inkasso zu kombinieren. Denn hier ist die zu erzielende Beitreibung am höchsten. Diese Lösung bieten wir dir mit MemberCash an, über das dich unsere Account Manager gerne unverbindlich informieren.

Stand: 01.02.2022

Wird das Online-Banking weiterhin wie bei easySolution möglich sein oder muss ich dies an einen Dienstleister abgeben?

Wenn du mit Online-Banking den Einzug deiner Mitgliedsbeiträge meinst, dann ja. Du kannst deine Bank über BankConnect einfach mit der Magicline verbinden.

Davon unabhängig ist MemberCash ein großartiges Produkt bei dem es nicht nur um Automatisierung der Zahlläufe, sondern insbesondere den Ausfallschutz bei notleidenden Forderungen geht.

Stand: 17.02.2022

Wie funktioniert das Mahnwesen? Ist es flexibel, z.B. Mahnungen überspringen?

Mit MemberCash bieten wir dir ein komplettes Beitragsmanagement inkl. Lastschrifteinzügen, Mahnwesen und Ausfallschutz.

Stand: 17.02.2022

Gibt es eine DATEV Schnittstelle?

Ja, diese findest du in der Magicline in deinem Steuerberatungs-Portal.

Stand: 17.02.2022

Kann ich die Magicline ohne MemberCash nutzen?

Ja, das kannst du. MemberCash ist kein verpflichtender Bestandteil deines Vertrages oder der Nutzung von Magicline. 

Es ist ein zusätzlicher Service, den wir dir für die Optimierung deines Beitragsmanagements bieten, inkl. Lastschrifteinzügen, Ausfallschutz und Mahnwesen.

Stand: 17.02.2022

Was bedeutet es, dass Magicline sich um Rücklastschriftgebühren kümmert?

Das bedeutet, dass wir bei unserem Service MemberCash die fälligen Beträge deiner Mitglieder von dir übernehmen. Den vollständigen Betrag überweisen wir dir am Tag des Lastschrifteinzugs direkt auf dein Konto. Damit hast du einen 100%igen Ausfallschutz. 

Sollte es zu Rücklastschriften kommen, liegen diese Gebühren bei uns und werden nicht an dich weitergegeben.

Stand: 17.02.2022

Noch Fragen?
Magicline Support Magicline Support Magicline Support +1
Mathias, Sven und 2 andere von der Magicline helfen dir gerne weiter

Du bist easySolution Kunde und möchtest nun mit der Magicline starten? Dann vereinbare einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin mit uns!

Artur Jagiello

am 25. Januar 2022

time graphic
23 min
Abbrechen
Jetzt Magicline Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen
Anrede
Abonnement zustimmen
Super, fast geschafft!

Bitte schaue in deinem E-Mail-Postfach nach, ob unsere Einladung zum Newsletter angekommen ist, und bestätige diese, um in Zukunft auf dem Laufenden zu bleiben.