Erfolgsgeschichten aus aller Welt

Interview mit LynxCross aus Spanien

Kunden aus aller Welt

Functional Fitness in Kombination mit Klettern in Barcelona

Erst seit Kurzem steht die Magicline auch spanischen Fitnessanbietern zur Verfügung. Mit LynxCross aus Barcelona gibt es eine der ersten Erfolgsgeschichten. 

Deshalb haben wir uns mit Christian Ducos zusammengesetzt und wollten seine Geschichte hören. Was steckt hinter LynxCross? Wie steht er zur Digitalisierung des Sports? Und natürlich: Wie hilft ihm die Magicline bei seiner täglichen Arbeit? 

Bild: LynxCross
LynxCross aus Barcelona vereint Functional Training mit High Intensity Training

Interview mit Christian Ducos

Hallo Christian,

LynxCross klingt nach einem interessanten Konzept. Was steckt genau dahinter?

„LynxCross vereint Functional mit High Intensity Training, indem es drei Bereiche mit einbezieht: den Boden, die Wand und Gewicht. Mitglieder lernen, wie sie sich mit ihrem eigenen Körpergewicht am Boden und vertikal bewegen.

Außerdem werden Gewichte wie Sandsäcke für dynamische Bewegungen genutzt. Der Einbezug der Wand ist das, was uns von anderen unterscheidet. Wir sind die ersten, die das Training eines Sportkletterers mit in das Trainingsformat einbeziehen.“

Wie lange arbeitest du schon in Barcelona?

„Ich habe LynxCross 2015 gegründet, aber habe davor 5 Jahre lang an der Entwicklung in anderen Kletterhallen gearbeitet.“

Erzähl uns etwas über dich und wie du dieses Projekt gestartet hast?

„Um ehrlich zu sein ist es ziemlich kurios, wie alles zustande kam. Ich war ein großer Fan von schwerem Klettern. Ein Kletter-Fanatiker. Bereits in jungen Jahren habe ich eine Ausbildung zum Trainer gemacht und dann schnell angefangen andere anzuleiten. Manchmal wurde ich sauer auf meine Kunden, weil sie zwar konstant an der Kletterwand waren, aber nicht genug Zeit mit richtigem Klettern verbrachten. Ich habe ihnen immer wieder gesagt: Du musst jedes Wochenende, jeden Tag klettern.

Und es gibt keine Ausnahmen. Wenn deine Hochzeit ansteht, kletterst du morgens und heiratest abends. Aber ich habe etwas sehr interessantes realisiert. Auch wenn meine Kunden keine Kletter-Fanatiker wie ich waren, haben sie trotzdem an der Kletterwand trainiert und sich sehr herausgefordert.

Ich habe verstanden, dass Klettersport für viele Spaß macht und über reines Bergsteigen hinausgeht. Ich habe verstanden, dass Klettern an der Kletterwand für viele das finale Ziel ist. Das war der Funke, der mich später ermutigt hat, Klettern in Fitnesstraining zu integrieren.“

Was denkst du über Digitalisierung? Gibt es Tools, die Studios beim Kontakt mit Trainierenden unterstützen können?

„Alles hat sich verändert und wird sich auch weiterhin immer schneller jeden Tag verändern. Das kann überfordern. Digitalisierung ist ein Muss. Die Frage ist nur, wie man es angeht. Entweder nutzt du dafür 100 Tools, die zwar einzeln stark sind, aber kein ganzheitliches Ökosystem bilden. Damit verschwendet man viel Zeit.

Oder du nutzt ein spezialisiertes System, das wirklich alle deine Bedürfnisse abdeckt. Um letzteres zu nutzen, musst du sicher gehen, dass du Unterstützung bekommst und ausreichend geschult wirst, damit du das System beherrscht. Wenn du dann anwendest, was du gelernt hast, bist du flexibler, kannst besser kommunizieren und dich besser um die Bedürfnisse deiner Kunden kümmern. Diese wissen das zu schätzen.“

Für LynxCross habt ihr euch für die Magicline entschieden. Was sind eure Lieblings-Features?

„Ich kann dir nicht sagen, welches mein Lieblings-Feature ist. Das Kommunikationszentrum ist sehr stark. Es lässt dein Unternehmen menschlicher darstellen, indem es deine Kommunikation verbessert. Dadurch wird diese persönlicher.

Magicline macht es mir außerdem einfacher neue Kunden anzulegen und Verträge zu individualisieren. Meine Mitglieder schätzen außerdem die Kursbuchungen über die App sehr.

Aber ich glaube, eines meiner Lieblings-Features ist der Analytics-Bereich. Die Zahlen und Auswertungen geben dir einen schnellen und klaren Blick über deine Performance. Dadurch lässt sich besser die Entwicklung erahnen und Maßnahmen ableiten. Magicline hat mein Blick auf mein eigenes Unternehmen verändert. Ich arbeite jetzt ganz anders.“ 

Danke dir, Christian, für die Einblicke in LynxCross.

Noch Fragen?
Magicline Support Magicline Support Magicline Support +2
Sven, Mathias und 3 andere von der Magicline helfen dir gerne weiter

Du hast Interesse an der Magicline oder möchtest mehr über unsere weiteren Dienstleistungen erfahren? Melde dich jetzt zu einem kostenlosen Beratungstermin an!

Isabel Rückert

am 14. September 2021

time graphic
3 min
Abbrechen
Jetzt Magicline Newsletter abonnieren und nichts mehr verpassen
Anrede
Abonnement zustimmen
Super, fast geschafft!

Bitte schaue in deinem E-Mail-Postfach nach, ob unsere Einladung zum Newsletter angekommen ist, und bestätige diese, um in Zukunft auf dem Laufenden zu bleiben.